Mittwoch, 4. September 2013

openSUSE 12.3 - Choqok - Twitter

Update am 15.09.2013:

Choqok 1.4-35.1 ist nun über das KDE/Update Repo verfügbar!

Die nachfolgende Anleitung ist nicht mehr nötig!

Roman

-----------------------------------------

Seit Ende Juni haben openSUSE-User mit den Microblogging-Tool Choqok die Timeline ihres Twitter-Accounts nicht mehr abrufen können. Schuld daran war die geänderte API seites Twitter.


Eine Aktualisierung des Tools auch über das KDE-Update Repo. brachte keine andere Version. 

Doch gibts es Abhilfe (beim nächsten Distributions-Upgrade sicher nicht mehr nötig) um dennoch Twitter und Choqok zusammenzuführen.

http://de.opensuse.org/Hauptseite aufrufen, anschließend auf Downloads und Paketsuche  klicken.


Andere Versionen anzeigen lassen.


Noch instabile Versionen anzeigen lassen. (Version ist aber völlig stabil!!)


Bestätigen.


Ausgewählte Version mit "1 Click install" installieren.


Anschließend in der Repo. Verwaltung (Yast) noch die Aktualisierung Aktivität wegklicken, um bei einer Online Aktualisierung nicht aus versehen andere Pakete zu aktualisieren.

Und schon sind Choqok und Twitter wieder vereint.

Roman.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen